AKTUELLES



"Krankheiten" des Bewegungsapparates aus Sicht der 5 Biologischen Naturgesetze


Krankheiten' des Bewegungsapparates aus Sicht der 5 Biologischen Naturgesetze
Die fünf biologischen Naturgesetze stellen ein naturwissenschaftliches Modell über die Entstehung und den Verlauf jeder psychischen, körperlichen oder zerebralen Veränderung dar, die ohne äußere Faktoren wie Vergiftungen, Ernährungsmängel oder Verletzungen auftritt.

Samstag, 05. November 2022, 09.00-18.00 Uhr
Mehr Infos: "Krankheiten" des Bewegungsapparates aus Sicht der 5 Biologischen Naturgesetze
Seperator

Bodyreading


Bodyreading Dieser Kurs ermöglicht Dir die Haltung deines Patienten zu lesen, strukturelle Veränderungen zu erkennen und deine Behandlungsstrategie entsprechend auszurichten.
BodyreadingDas Verständnis für die Relation der Körperregionen zueinander ist die Basis für eine effektive Behandlung mit langanhaltenden Behandlungserfolg. Du lernst Fehlhaltungen und myofasziale Verschiebungen erkennen und einen entsprechenden Behandlungsplan zu entwerfen.

04. - 06. November 2022
Mehr Infos: Bodyreading
Seperator

Pranayama - Pippi Langstrumpf´s mystische Zauberkraft


Pranayama Keine Bewegung, kein Atemzug, keine Körperhaltung oder Handstellung passieren zufällig. Sie sind einerseits qualitativer Ausdruck von prana und andererseits dienen sie oftmals als "ausgleichendes Spiel". Das Verständnis von asana-pranayama-bandha-mudra ist die Basis für Pranayama. Dieser Workshop schenkt dir spielerisch & leicht ein spontanes Verständnis, wie sich der Körper (auf verschiedenen Ebenen) in bestimmten Alltagssituationen verhält (wie Weinen, Lachen, Schock, Freude, Extase) und warum er dies tut (Ausdruck vs. Regulation).

10. - 12. März 2023
Mehr Infos: Pranayama - Pippi Langstrumpf´s Zauberkraft