HWS-Mobilisation nach DPT Kurs | SCHLOSS-SCHULE

HWS-Mobilisation nach DPT

Seperator

Hintergrund

HWS-Mobilisation nach DPT Die Mobilisation der Halswirbelsäule stellt bei vielen
Beschwerdebildern wie

  • Bewegungseinschränkungen in der Lateralflexion und Rotation
  • Migräne
  • Vasokonstriktivem Kopfschmerz
  • Nackenschmerzen
  • Sensibilitätsbeschwerden der oberen Extremität/Finger

eine wirkungsvolle Behandlungsmethode dar.

Seperator

Inhalt

  • Anatomie und Pathologie der HWS
  • Interpretation von Röntgenbildern
  • Zick-Zack-Theorie der HWS
  • Praktisches System der Mobilsation der HWS

Seperator

Voraussetzungen

Für diesen Kurs werden Grundkenntnisse der Anatomie des Bewegungsapparates vorausgesetzt.
Seperator

Umfang

8 Unterrichtseinheiten
Seperator

Berufsausübung

Die Ausübung der Mobilisation der HWS erfolgt auf Basis eines entsprechenden Grundberufes. Zielgruppe: Masseure
Seperator

Leitung

Michael Mayer Mayer Michael
Physiotherapeut, Chirotherapeut, Heilpraktiker
Leiter der DPT-Akademie
Seperator

Termine

Code Titel Termin Kurszeiten Preis*
HW HWS-Mobilisation nach DPT 10. März 2017 Fr. 08.30 - 17.00 150,-

(*) Schloss-Schule - Family-Member:
Schloss-Schule- Familiy-Member erhalten als Familienpreis eine Ermäßigung von 10%. Family-Member wird man, wenn man im vorhinein 3 Kurse bucht oder ab dem 3. Kurs. Wer einmal Family-Member ist, bleibt es automatisch 3 Jahre lang. Vom Familienpreis sind einige Ausbildungen/Kurse ausgenommen.
Seperator

Anmeldung

Zur Kursanmeldung steht Ihnen unser Online-Formular jederzeit zur Verfügung. Während der Bürozeiten sind wir auch unter +43/3183/8468 erreichbar.
Seperator