BIOKYBERNETIK NACH SMIT®

Mikropressur - Basisschulung

Seperator

Hintergrund

Physikalische Regulation ist das Regime erster Ordnung in lebenden Systemen. Feinstoffliche Impulse aus körpereigener Spannungsfrequenz steuern und regulieren alle Funktionen.

Biokybernetik nach Smit Körperlich- geistige Funktionsmechanismen werden unter Nutzung reflektorischer Gesetzmäßigkeiten zur natürlichen Ordnung angeregt. Mit nicht invasiven, sanften elektromagnetischen Kontaktimpulsen wird die körperliche Symmetrie wiederhergestellt, wie auch vormals blockierte Regelkreise aller Art wieder aktiviert. Dies geschieht sowohl physisch sofort sichtbar, als auch psychisch- seelisch- ganzheitlich.

Mit dem einfachen Mikrostift werden zentrale Referenzpunkte stimuliert um den Organismus neu zu ordnen und einzuregeln. In jeglicher Situation erfolgen damit individuelle Reaktionen der Blockadelösungen, innerhalb der körperlich- geistigen Naturregulation. Damit können Diagnose- Risiken entfallen und absolute Sicherheit ist gewährleistet, auch wenn der Behandler keine therapeutische Vorbildung hat.

Durch Nutzung der körpereigenen Intelligenz lösen sich oft chronische, oder als unheilbar geltende Themen auf, die den Organismus als Teilkompensation blockiert haben und welche dem Therapeuten nicht mal bekannt sein müssen.

Der Elektrotechniker und Heilpraktiker Dr.-Ing. Jan Gerhard Smit, Dresden, suchte seit 1980 und fand in praktischer und messtechnischer Grundlagenforschung eine sehr wirksame Stimulationstechnik für höchste Effizienz.

Biokybernetik nach Smit Seine Forschungsergebnisse wurden erstmals 2005 veröffentlicht und ab 2010 in der TU Dresden für die Nachwelt gesichert. Im Jahr 2012 übertrug er sein Vermächtnis inkl. Forschungsunterlagen an Eduard Überbacher, der schließlich einen gemeinnützigen Verein zur weiteren Erforschung und Verbreitung in Österreich/Villach gründete.

Einsetzbar als allgemeine Präventivmaßnahme für gesunde Organkommunikation, für den Bewegungsapparat, für mehr Wohlbefinden bis Leistungsfähigkeit und sportlichen Erfolg, für höchste Regeneration, bei chronischen Leiden, akuten Verspannungs- und Entzündungssituationen, muskulär, organisch und vieles weiteres mehr...

Anmerkung: Eine vollständige Auflistung der Bandbreite von Linderungen und Gesundheitserfolgen, bis hin zu bisher ungelösten Themen ist auf Grund der Komplexität aller Regulationsfunktionen nicht möglich, da jeder Organismus in individueller Situation ist- und reagiert.

In diesem Seminar erlernen Sie die Grundlagen der biokybernetischen Regulationstechnik in Theorie und Praxis. Inkludiert sind der entsprechende Mikrostift, eine energieleitende Creme, ein umfassendes Manuskript und ein Zertifikat für das lebenslange Nutzungsrecht.
Seperator

Inhalt

Theorie
  • Unsichtbare Einflussgrößen der Natur
  • Systemregulation Körpersymmetrie
  • Grundkenntnisse über Reflexzonen
  • Aktivierung der Regulationstechnik
  • Zuordnung der Regelkreise
  • Energieregulation Hilfsmittel und Praktiken

Praxis
  • Vorführung und Fallbeispiele
  • Selbstregulation
  • Erreichen der Körpersymmetrie
  • Ausleiten von Entzündungen
  • Narben entstören 3 Methoden
  • Praxisübungen in der Gruppe
Seperator

Buchtipp

Buchtipp Mikropressur Mikropressur nach Dr. Ing. Jan Gerhard Smit
Joska Ramelow
Seperator

Informations-Video


Seperator

Voraussetzungen

Für dieses Seminar sind keine spezifischen Vorkenntnisse erforderlich.
Seperator

Umfang

15 Unterrichtseinheiten
Seperator

Berufsausübung

Die Inhalte dieses Kurses können sowohl für die private Eigenanwendung, als auch als Energetiker und im Rahmen therapeutischer Berufe ausgeführt werden. Die Ausübung ist auch innerhalb der Vereinstätigkeit nach gesondertem Vereinsbeitritt möglich.
Seperator

Leitung

Daniela Pendl-Payrel Daniela Pendl-Payrel
Sozialpädagogin
Workshopleiterin für Biokybernetik nach Smit®


Hubert Felber MSc Hubert Felber MSc
Funktionsleitung/Pflege im LKH Graz
Gesundheitsförderung Uni Graz
Workshopleiter für Biokybernetik nach Smit®

Herausgeber- und Plattformgeber ist der gemeinnützige Verein Biokybernetik nach Dr. Ing. Jan Gerhard Smit, ZVR 939257957, A 9500 Villach, Tiroler Straße 80/1, Tel. +43 660 2012008
E-Mail: office@biokybernetik-smit.com
Web: www.biokybernetik-smit.com
Medienseite: www.meine-wunder.info
Seperator

Termine

Code Titel Termin Kurszeiten Preis*
BKS Biokybernetik nach Smit® 06. – 07. April 2019 Sa. 10.00 - 18.00
So. 09.00 - 13.00
380,-
BKS Biokybernetik nach Smit® 07. - 08. Sept 2019 Sa. 10.00 - 18.00
So. 09.00 - 13.00
380,-

(*) Schloss-Schule - Family-Member:
Schloss-Schule- Familiy-Member erhalten als Familienpreis eine Ermäßigung von 10%. Family-Member wird man, wenn man im vorhinein 3 Kurse bucht oder ab dem 3. Kurs. Wer einmal Family-Member ist, bleibt es automatisch 3 Jahre lang. Vom Familienpreis sind einige Ausbildungen/Kurse ausgenommen.
Seperator

Anmeldung

Zur Kursanmeldung steht Ihnen unser Online-Formular jederzeit zur Verfügung. Während der Bürozeiten sind wir auch unter +43/3183/8468 erreichbar.
Seperator

Grundlagen-Kurs

Medizinische Grundlagen für Energetiker Der Kurs Medizinische Grundlagen für Energetiker stellt eine sinnvolle Ergänzung zu diesem Kurs dar.
Seperator