Kurse mit Herz, Gespür und Verstand

Osteopathie Kompaktkurs – Der Core-Link

Kompaktseminare




Du möchtest dich gleich anmelden?

Kurstermine anzeigen


Hintergrund

Die Osteopathie Kompaktseminare haben als Fortbildung zum Ziel, den Interessenten die wichtigsten osteopathischen Techniken, Ideen und Vorgehensweisen themenbezogen zu vermitteln. Die Module sind in sich abgeschlossen, intensiv und kompakt aufbereitet, und laden dazu ein, die Techniken sofort in der Praxis umzusetzen.

Die Teilnehmer/innen sollten Freude am Arbeiten mit ihren Händen haben und Spaß am Erforschen von palpatorischem Neuland mitbringen.

Inhalte

In diesem Seminar bauen wir für die durale Kontinuität vom Schädel bis ins Sacrum eine Untersuchungs- und Behandlungssequenz auf. Diese Membranen setzen an mehreren Schädel- und Beckenknochen sowie an der Wirbelsäule an, die dort Dysfunktionen auslösen können.

Ebenfalls schauen wir uns Dysfunktionen an, die aus Entfernung auf das Core-Link-System Einfluss haben können.

  • Anatomie des Core-Links
  • Grundlagen der Biomechanik des Core-Links
  • Der Primäre Atem-Rhythmus (PRM)
  • Palpation des PRM an der Schädelsphäre und Peripherie
  • Dysfunktionen innerhalb des Core-Links und die Folgen für die Vitalität des Patienten
  • Behandlungssequenzen zur Lösung von Dysfunktionen innerhalb des Core-Links und von weiteren Läsionsketten

Berufsausübung

Die Inhalte dieses Kurses können auf Basis eines entsprechenden Grundberufes ausgeübt werden.


Daten

Umfang

24 Unterrichtseinheiten


Voraussetzungen

Für diesen Kurs werden Anatomiekenntnisse insbesondere des Bewegungsapparates vorausgesetzt; Zielgruppe: Masseure, Physiotherapeuten, Ärzte


Mitzubringen

Bequeme Kleidung, Schreibunterlagen, 1 Leintuch, Wolldecke, Hausschuhe, Trinkwasserflasche


Termine & Anmeldung


Osteopathie Der Core-Link

24. Januar 2023 - 26. Januar 2023
Di. - Do 09.00-18.00

470,00 €

Osteopathie Der Core-Link

16. Oktober 2023 - 18. Oktober 2023
Mo. - Mi. 09.00-18.00

470,00 €


Leitung

Reinisch Frank

Jahrgang 1968, verheiratet, 3 wilde Jungs, abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in Diplomsportwissenschaften Schwerpunkt Prävention, Rehabilitation und Biomechanik. Vierjährige Ausbildung in Ayurveda und Marma-Yoga. Fünfjähriges Studium der Osteopathie, D.O. can seit 2005, D-s.c.O seit 2008. Praxisarbeit und Betreuung im Leistungssport seit 1998 mit Schwerpunkt Familien- und Sportosteopathie. International als Dozent tätig seit 2005.






Weiterführende Kurse

corelink
Aktueller Kurs: Osteopathie Kompaktkurs – Der Core-Link 470,00 
Anmelden