Kurse mit Herz, Gespür und Verstand

Ganzheitliche Frauenheilmassage



Du möchtest dich gleich anmelden?

Kurstermine anzeigen


Hintergrund

Diese Technik stammt aus einem von Andrea Eberhardt unter Mitwirkung einer österreichischen Gynäkologin entwickelten Therapie-Konzept und kann Frauen in allen Phasen des Lebens, von der Pupertät, über den Kinderwunsch, die Schwangerschaft und Geburt, bis zum Klimakterium begleiten und ihre wunderbare Wirkung entfalten.

Die ganzheitliche Behandlungstechnik ist sehr sanft und beinhaltet:

  • Elemente der Lymphaktivierung zur Entgiftung
  • Asiatische Therapieweisen mit Techniken angelehnt an der Creative Methode
  • Reflexzonenbehandlung und segmentales Arbeiten
  • Osteopathie-ähnliche Techniken

Sie bewirkt dadurch nicht nur Entspannung, sondern vor allem Hormon-Balance. Zur ganzheitlichen Unterstützung fließen naturheilkundliche Elemente mit ein.

Die Therapie kann alleine oder begleitend zu einer schulmedizinischen Behandlung angewendet werden bei:

  • Hormonelle Störungen
  • Menstruationsproblemen (keine oder starke Blutung, Schmerzen, Unregelmäßigkeit)
  • Endometriose, verklebte Eileiter
  • Zysten, Myome
  • Kinderwunsch
  • Schwangerschaftsbegleitung
  • Nach Geburt oder Fehlgeburt, Rückbildung und Reponierung der Gebärmutter
  • Blasenschwäche, Reizblase, Inkontinenz, Gebärmutter-Senkung
  • Schilddrüsenüberfunktion/Unterfunktion
  • Wechseljahrsbeschwerden
  • Entgiftung / Entschlackung / Verdauungsprobleme
  • Hämorrhoiden
  • Migräne

Inhalte

  • Detox- und Beckenbehandlung
  • Behandlung von Reflexzonen und Nervenpunkten aus der TCM sowie segmentalen Techniken
  • Stimulation der Organe, welche für das hormonelle Geschehen mitverantwortlich sind z.B. Nieren, Nebennieren, Schilddrüse, Leber, Milz, Pankreas, Herz, Eierstöcke
  • Bauchmassage
  • Behandlung und Reponierung von Gebärmutter und Blase über Reflexpunkte und osteopathie-ähnliche Griffe

Berufsausübung

Die öffentliche Ausübung der Ganzheitlichen Frauenheilmassage erfolgt auf Basis eines entsprechenden Grundberufes.


Daten

Umfang

20 Unterrichtseinheiten


Voraussetzungen

Spezielle Vorrausetzungen sind nicht erforderlich. Kenntnisse in Massage sowie der Anatomie der inneren Organe sind von Vorteil.


Mitzubringen

Leintuch, Wolldecke, Hausschuhe, Schreibunterlagen, Trinkwasserflasche


Termine & Anmeldung


Ganzheitliche Frauenheilmassage

02. Juni 2023 - 04. Juni 2023
Fr. 14.30 - 18.30
Sa. 09.00 - 17.30
So. 09.00 - 17.00


520,00 €

Ganzheitliche Frauenheilmassage

11. Oktober 2023 - 13. Oktober 2023
Mi. 14.30 - 18.30
Do. 09.00 - 17.30
Fr. 09.00 - 17.00


520,00 €


Leitung

Eberhardt Andrea

Heilmasseurin in eigener Praxis, Begründerin der Ganzheitlichen Frauenheilmassage

Web: https://www.manusanum.com/




Foto-Bauch---GFHM
Aktueller Kurs: Ganzheitliche Frauenheilmassage 520,00 
Anmelden